Home / Ferien / Hurra, es sind Ferien!

Hurra, es sind Ferien!

FamilienferienRund vier Mal jährlich hört man bundesweit diese Ausrufe, von den Brückentagen und beweglichen Ferientagen mal ganz abgesehen, außerdem gibt es noch das eine oder andere Bundesland, das Ferien außer der Reihe hat. Aber in der Regel setzen die großen Reisewellen zu Weihnachten, zu Ostern, im Herbst und natürlich die ganz große Welle zu den Sommerferien ein. Da begibt sich der Süden nach Norden und der Norden reist in den Süden. Aber was und wie plant man tolle Ferien vor allem wenn Kinder mit von der Partie sind?

Ferientipps für den Urlaub mit Kindern

Zuerst einmal sollte man nicht über die Köpfe der Kinder hinweg entscheiden, sondern ab einem gewissen Alter natürlich, die Kinder miteinbeziehen. Die Erwachsenen haben Ansprüche und auch ein Anrecht auf einen schönen Urlaub und die Kinder auch. Es muss auch nicht immer das Ausland sein, in das man reist, Deutschland selbst hat so viele interessante und spannende Ecken, da kann so ein Urlaub, wenn er richtig gut durchdacht ist, glatt zum Abenteuerurlaub werden. Auch auf die Entfernung zum Heimatort kommt es nicht an, vor allem lassen sich kürzere Strecken mit Kindern leichter bewältigen als Strecken mit Fahrtzeiten von acht oder mehr Stunden.

Sinnvoll ist es bei einer Autoreise genügend Pausen zu machen, alle zwei Stunden und dann nicht unbedingt immer den Rastplatz der Autobahn. Per Internet lässt sich schnell herausfinden, wo auf der Strecke vielleicht ein Abenteuerspielplatz oder ein anderes Ziel ist, was mal angefahren werden kann. Dass kleine Snacks und Getränke (am besten Wasser oder Fruchtschorle) ins Gepäck gehören, ist selbstverständlich. Die Startzeit sollte man vom Wetter abhängig machen, lieber mal ganz früh starten, wenn der Wettergott hochsommerliche Temperaturen angesagt hat. Kleine Reisespiele verkürzen die Fahrzeit und dafür braucht man manchmal nur etwas Fantasie und kein Material. Außerdem sollte man noch auf bequeme Kleidung achten, im Jogginganzug reist es sich besser als in den Jeans mit breiter Gürtelschnalle. Dann heißt es nur noch; schöne Ferien!

Foto: © drubig-photo – Fotolia

Hier nachlesen ...

Thailand: Das Land des Lächelns erkunden

Romantische Buchten, azurblaues Meer, rauschende Wasserfälle, paradiesische Strände, pulsierende Berge, urige Fischerdörfer, pulsierende Metropolen und …

Rügen – ein Urlaubsziel zum Erholen und entspannen

Auf der Suche nach einem erholsamen Urlaubsziel, wo einen die Natur in den Bann zieht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.